Bezahlverfahren Zweitschrift Fischerprüfungszeugnis

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Bezahlverfahren Zweitschrift Fischerprüfungszeugnis

Amt/Fachbereich

106.01

Diese Dienstleistung ist nur relevant, wenn Sie zuvor einen Antrag auf Ersatzausstellung/Zweitschrift Fischerprüfungszeugnis (Link "Verwandte Dienstleistungen") haben und dieser positiv ausgefallen ist. Von Ihrer sachbearbeitenden Person haben Sie dann eine Nachricht erhalten, dass Informationen zu Ihrem Fischerprüfungszeugnis vorliegen. 

Die Bezahlung kann direkt innerhalb dieses Formulars erfolgen. Sobald die Bezahlung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie über den Postkorb des Serviceportals die angefragten Informationen.

Downloads

Kein Download hinterlegt

Ansprechpartner

Gebühren

Die Höhe der angefallen Gebühren beläuft sich auf 35,00 Euro

Weitere Dienstleistungen zum Thema

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.

// ]]>