Karteikartenabschrift

Hinweis

Suche

Kurzbeschreibung

Eine Karteikartenabschrift ist ein Auszug aus dem örtlichen Fahrerlaubnisregister der Fahrerlaubnisbehörde, die Ihren Führerschein ausgestellt hat und gibt Auskunft über Ihre Fahrerlaubnisdaten. Sie benötigen eine  Karteikartenabschrift wenn Ihr rosa bzw. grauer Führerschein

  • in den fälschungssicheren Führerschein im Scheckkartenformat umtauscht werden soll / muss
  • verloren gegangen ist und Sie einen neuen beantragen möchten

 

Wenn Ihr Führerschein in Wuppertal ausgestellt wurde, Sie nun aber woanders wohnen, nutzen Sie bitte das Online-Formular rechts.

Wenn Sie jetzt in Wuppertal wohnen, Ihr Führerschein aber in einer anderen Stadt ausgestellt wurde,
beantragen Sie bitte dort eine Karteikartenabschrift (mehr unter "Sie wohnen aktuell in Wuppertal, aber ...")

 

Beschreibung

Eine Karteikartenabschrift ist nicht erforderlich, wenn Sie bereits im Besitz eines Kartenführerscheines sind.

Sie wohnen aktuell in Wuppertal, Ihr alter Führerschein wurde aber von einer anderen Stadt ausgestellt?

Die Führerscheinstelle Wuppertal fordert von Ihnen eine sogenannte Karteikartenabschrift, da der alte Führerschein von einer anderen Stadt ausgestellt wurde. Beantragen Sie bei der anderen Führerscheinstelle, bei der Sie zum Zeitpunkt der Ausstellung des Führerscheines Ihren Hauptwohnsitz hatten, schriftlich oder telefonisch eine Karteikartenabschrift. Teilen Sie gleichzeitig mit, dass Sie nun in Wuppertal wohnen und einen neuen Führerschein beantragen möchten. Bitten Sie darum, dass die Karteikartenabschrift an folgende Anschrift gesendet wird: 

Stadt Wuppertal, Führerscheinstelle, Müngstener Str. 10, 42285 Wuppertal
oder per E-Mail an: Fuehrerscheinstelle@stadt.wuppertalde


Anschriften anderer Führerscheinstellen finden Sie hier

Fristen

Wir werden die Karteikartenabschrift so schnell wie möglich erstellen und an die nun für Sie zuständige Führerscheinstelle senden. Eine Übersendung an Privatpersonen erfolgt nicht.

Kosten

gebührenfrei

Weitere Informationen

Haben Sie zum Zeitpunkt des Erwerbs Ihrer Fahrerlaubnis Ihren Wohnsitz nicht im Stadtgebiet Wuppertal gehabt, aber bei der Prüfstelle in Wuppertal die Prüfung abgelegt, sind bei der Fahrerlaubnisbehörde Wuppertal keine Daten vorhanden. Sie müssen sich in diesem Fall an die Fahrerlaubnisbehörde Ihres Hauptwohnsitz zum Zeitpunkt der Ausstellung des Führerscheines wenden. Dies gilt auch dann, wenn Sie die Fahrerlaubnis zwar in Wuppertal erstmalig erworben haben, aber in der Folgezeit von einer anderen Fahrerlaubnisbehörde einen neuen Führerschein ausgestellt bekommen haben.

Weiterführende Links

Anschriftenverzeichnis der Fahrerlaubnisbehörden



Zuständige Abteilung

405.22 Führerschein- und Verkehrsgewerbestelle, KFZ-Stilllegungsmaßnahmen
Verwaltungsgebäude
Müngstener Str. 10 a
42285 Wuppertal


Suchtext